DPS Software
Technischer Support: 0800 – 43 57 377Kontakt
26Okt
CAD News, Veranstaltungen

SOLIDWORKS Electrical jetzt auch in Eplan nutzbar

DPS Software auf der SPS IPC Drives in Nürnberg 27.-29.11.2018

Nürnberg DPS Software, Softwarehaus und größter selbständiger Reseller von SOLIDWORKS und Sage in Europa, stellt auf der SPS IPC Drives das Thema SOLIDWORKS Electrical mit allen Neuerungen 2019 in den Mittelpunkt.

Schnellere Produktentwicklung

SOLIDWORKS Electrical ermöglicht dem Konstrukteur schnell die elektrischen Verbindungen komplexer Systeme zu entwickeln. Integrierte elektrische Systemkonstruktionen können in Echtzeit in einer kollaborativen Mehrbenutzerumgebung durch intelligente einpolige oder mehrpolige Schaltpläne sowie einer intelligenten Bibliothek entwickelt werden.

Dazu zeigt DPS auf der Messe die integrierte Verbindung von MCAD, ECAD, PCB zu Mechatronik.


Integration von Elektronik und Mechanik mit vielen Neuerungen auf der SPS in Nürnberg

Neuerungen 2019

Neben den Neuerungen in SOLIDWORKS 2019 wird am Stand 108 in Halle 6 vor allem die Neuheiten in SOLIDWORKS Electrical 2019 im Mittelpunkt stehen.

  • Systemübergreifend können die in SOLIDWORKS Electrical erstellten Konstruktionen jetzt im EPLAN Electrical P8R Format zur Verfügung gestellt und dort weiter genutzt werden.
  • Durch die automatisierte Aderendbehandlung können die Produktionsprozesse für Drähte, Kabel und Kabelbäume erheblich beschleunigt und automatisiert werden.

DPS Software stellt in Halle 6 Stand 108 aus. Tickets für die Messe sowie Termine für eine Fachberatung erhält man unter:

www.dps-software.de/sps2018