Ein Unternehmen der Bechtle Gruppe

Daten und Prozesse

Beschleunigen. Harmonisieren. Durchgängig gestalten.

Die Produktentwicklung ändert sich rasant. Zeitpläne werden immer kürzer. Das Budget immer knapper. Die Anzahl der am Prozess Beteiligten nimmt zu. 
Dieser steigende Druck erfordert nicht nur eine Weiterentwicklung der Ingenieure, ihrer Tools und der Zusammenarbeit von Teams, ebenso ist die Automatisierung und Digitalisierung aller bestehenden Geschäftsprozesse nötig. Die Digitalisierung steht hierbei jedoch nicht im Fokus des Geschehens, vielmehr ist das Ziel Prozesse zu überdenken, zu optimieren und dann zu digitalisieren. 

Thorsten Dirks (CEO von Telefónica Deutschland) hat es auf den Punkt gebracht:
"Wenn sie einen Scheißprozess digitalisieren, dann haben Sie einen scheiß digitalen Prozess." 

Wie begegnen Sie dem stetig steigenden Druck der Digitalisierung?

Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Digitalisierung in fertigenden Unternehmen

Das vergangene Jahr hat uns eins gelehrt: kein Unternehmen kommt an digitalen Prozessen vorbei. Wer in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben will, muss sich neu und vor allem digital aufstellen. Diesen Wandel und den großen Druck von Außen empfinden besonders kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) oftmals als eine zu große Herausforderung, um sie allein meistern zu können. 

Der Weg in die digitale Zukunft muss aber nicht schwer sein! 

Im Video zeigen wir Ihnen anhand praktischer Beispiele, wie Sie Ihre bestehenden Geschäftsprozesse auf einfache Weise digitalisieren und verschlanken können. Sie werden sehen, wie effizient automatisierte Maschinen und Anlagen Ihre Kosten minimieren und die Produktqualität steigern. Der Clou hierbei ist: Sie können all dies umsetzen, ohne eine große IT-Landschaft aufbauen zu müssen.

ebook "Reibungslose zusammenarbeit im Konstruktionsprozess"

Moderne Produktentwicklung erfordert ein hohes Maß an Kommunikation, Zusammenarbeit und Konsens zwischen den Projektbeteiligten - aber auch den Einsatz spezialisierter Werkzeuge. Leider führt die Verwendung unterschiedlicher Konstruktions-Tools oft zu Missverständnissen, Fehlern und mangelnder Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Konstruktionsteams. Bringen Sie Ihre Teammitglieder alle auf den gleichen Stand, indem Sie erstklassige integrierte Produktentwicklungswerkzeuge implementieren.

Das „Lifecycle Insights“ E-Book „Reibungslose Zusammenarbeit im Konstruktionsprozess“ erläutert, wie Konstruktionsteams die Defizite vieler herkömmlicher Konstruktions-Tools vermeiden können, die die Produktentwicklungsaufgaben erschweren und so die effektive Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen behindern.

 Zum kostenfreien eBook von Lifecycle Insights

Strategische Mehrwertanalyse (SVA)

Am Anfang einer jeden Optimierung steht der Prozess, nicht die Software!
Um erfolgreich zu agieren, brauchen Unternehmen eine effiziente Prozessarchitektur. Oftmals sind sie sich jedoch nicht sicher, welche Prozesse optimiert werden können. Was tun?

Mit einer strategischen Mehrwertanalyse können wir gemeinsam die schlummernden Potenziale Ihres Unternehmens entdecken und Lösungen erarbeiten.

 Weitere Informationen

Digitalisierungsförderung

Die Digitalisierung von Unternehmens-, Produktentwicklungs- und Fertigungsprozessen ist von besonderer Wichtigkeit, um die Marktpräsenz und Wettbewerbsfähigkeit  von Unternehmen auch in Zukunft abzusichern. Viele sind sich dessen bewusst und handeln. Andere schrecken aufgrund fehlenden Know-hows und Unklarheit darüber, welche Bereiche und Prozesse im Unternehmen ein Optimierungs- und Digitalisierungspotenzial aufweisen davor zurück, Veränderungen und Investitionen vorzunehmen. 

Seien Sie mutig, seien Sie clever! Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten, die Bund und Länder mit ihren verschiedenen Förderprogrammen bieten. 

 Weitere Informationen

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Wir beraten Sie gerne!

Das sagen unsere Kunden

RAS Reinhardt Maschinenbau GmbH

Weltweit führender Hersteller von Schwenkbiegemaschinen

Leistungen:
Biegen
Schneiden
Formen
Software

LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG

Als einer der technologisch führenden Hersteller von Systemlösungen für Schleifen, Fräsen, Trennen und Polieren ist die LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG mit Sitz im Großraum Köln auf die Herstellung, den Handel und die Beratung von Schleif-, Fräs-, Polier- und Trennwerkzeugen, Antriebsmaschinen und einem umfangreichen Zubehörprogramm spezialisiert.

Die LUKAS-Entwicklungsabteilung verfügt über langjähriges und umfangreiches Anwender-, Produktions- und…

Loll Feinmechanik GmbH

Von der Konstruktion bis zur Dokumentation: Die Loll Feinmechanik GmbH hat mit der SolidWorks-Plattform einen durchgängigen Datenfluss verwirklicht, der auch die hochgenaue, CAx-optimierte Fräsbearbeitung einschließt und an das ERP-System angebunden ist. Zu den Vorteilen gehört aus Unternehmenssicht neben der gesteigerten Effizienz auch ein hohes Maß an Flexibilität in der Fertigung.

Krieg Industriegeräte GmbH + Co. KG

Einrichtungslösungen für den Betrieb und das Büro

NOVO-TECH Tool Construction GmbH & Co. KG

NOVO-TECH ist mit ca. 150 Mitarbeitern Europas größter Hersteller von Holz­werk­stoffen mit bester Eignung für den Einsatz im Außenbereich.

NOVO-TECH steht für die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb extrudierter Produkte und Compounds. Außerdem bieten wir Lösungen für Dritte in den Bereichen Klein­mechanisierung und Sonder­maschinen­bau, Werkzeug­bau, Metall­be­arbeitung und Metallverarbeitung an.
Sie haben eine Frage, möchten unsere Produkte kennenlernen oder interessieren sich für unser Serviceangebot? Sprechen Sie uns an!

Sie haben eine Frage, möchten unsere Produkte kennenlernen oder interessieren sich für unser Serviceangebot?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

DPS Software GmbH